„schesa-kirch“ einrad

Mit dem Einrad von der Schesaplana nach Feldkirch.

Nach unserer letzten Einradtour, vom Körbersee an den Bodensee, stand unser nächstes Projekt an.

Unsere Plan war mit dem Einrad auf die Schesaplana zu steigen und dann so viel wie möglich, auf dem Einrad nach Feldkirch zu fahren. Gestartet sind wir heute auf der #totalphütte, und warteten auf der 2964m hohen Schesaplana, um 5:50 Uhr, auf den Sonnenaufgang. Die Namensgebung kommt von unserem Start (schesa – plana & feld – kirch)

Mit unserer Abfahrt starteten wir um 6:15 auf dem Gipfel, die 49 Km, 800 Höhenmeter und 3350 Tiefenmeter meisterten wir in gut 6 Stunden.

Sigi, Markus und Heli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.